Osmium-Jewelry
Osmium-Institut

Osmium-Institut

Die Osmium-Institute sind die einzigen Stellen, die kristallines Osmium weltweit zertifizieren und in den Markt einführen. Die Institute sind keine Handelsunternehmen. Der Hauptsitz befindet sich in Deutschland.

Sämtiches, in der Schweiz kristallisierte Osmium, wird im deutschen Institut zur Zertifizierung und Registrierung in die internationale Osmium-Datenbank eingegeben.

Die einzigartige kristallisierte Struktur von Osmium ist einer der Gründe, warum es unmöglich ist, es zu fälschen - genau wie ein Fingerabdruck. Die Kristallstrukturen werden im Netz als Erkennungsmerkmal genutzt. Sie sind an einen Osmium-Identification Code gebunden.

Weitere Informationen finden Sie hier: www.osmium-institute.com

 

Osmium erwerben

Als Osmium-Institut im Ausland kaufen Sie Osmium direkt über den Inverkehrbringer ein, welcher Ihnen ein Echtheitszertifikat in elektronischer Form mitliefert. Der Partner hierfür ist das deutsche Osmium-Institut für Inverkehrbringung und Zertifizierung von Osmium GmbH.

Als Großhandelspartner oder Einzelhändler kaufen man Osmium bei einem lokalen Osmium-Institut ein, das die Inverkehrbringung leistet, also die Einfuhr ins Land und die Verzollung durchführt.

Jedes zu verkaufende Stück Osmium muss jeweils einen achtstelligen Buchstaben- und Zahlencode  besitzen, mit dem es ausgeliefert wird. Sowie einen vorgeschalteten Präfix aus bis zu vier Zeichen, der die Produktkategorie und Zollkennzeichnung angibt.

Der Code kann auf den Seiten von Juwelieren und den Instituts-Seiten eingegeben werden und der Besitzer erhält alle Informationen über das aktuelle Stück. Enthalten sind Informationen zu Gewicht, Maßen, chemischer Reinheit, hochauflösende Scans der Kristallstruktur und der aktuelle Preis.

Die Bestellung von Osmium funktioniert auf dieser Internetseite über die Seite www.buy-osmium.com. Für Einzelanfertigungen mit speziellen Geometrien über ein Bestellformular.

Osmium zertifizieren

Sollte ein Händler oder ein Juwelier Osmium erwerben, welches aus privater Hand an ihn verkauft wird, so ist jeweils der Osmium-Identifikations Code für das Echtheitszertifikat zu erfragen.

Das Osmium Institut für Inverkehrbringung und Zertifizierung von Osmium bestätigt über die Internetseiten in denen der Code eingegeben werden kann die Echtheit.

Unterzeichnete Zertifikate können für 70 Euro pro Stück zzgl. MwSt. angefordert werden.

Sollte Osmium weiter gegeben werden, so kann der neue Eigentümer sich ebenfalls freiwillig in die Besitzer Datenbank eintragen lassen.

Osmium ankaufen

Beim Ankauf von Osmium aus privater Hand ist die Echtheit des Materials unbedingt zu überprüfen. Nehmen Sie vor allem bei scheinbar sehr günstigen Angeboten den Kontakt mit dem www.osmium-institute.com auf.

Osmium kann allerdings dann bedenkenlos aus privater Hand erworben werden. Da vor allem die Finanzanleger in der Anfangszeit mit Osmium eine extrem hohe Marge verdient haben, ist es hier und da auch möglich, Osmium unter dem Spotpreis zu erhalten. Oft kennen die Osmium-Institute Personen, die nach einer gewissen Haltezeit gerne privat wieder verkaufen möchten.

Größere Mengen an Osmium sollten im Großhandel oder beim Osmium-Institut zur Inverkehrbringung und Zertifizierung von Osmium erworben werden, um die Produktsicherheit zu gewährleisten.

Beim Ankauf muss der aktuelle Eigentümer dem neuen Eigentümer den Osmium-Identification Code zu seinem Stück mitgeben. Er besitzt ein Fotozertifikat, mit dem das Stück zweifelsfrei an seiner Kristallstruktur erkannt werden kann, die absolut unfälschbar ist.

Osmium Preis

Der täglich um 10 Uhr neu festgesetzte Spotpreis von Osmium ist im Netz auf der Seite www.Osmium-Preis.com oder auch auf vielen Finanzseiten zu verfolgen.

Bei Ankauf von Osmium gilt der am Tag der Anfrage aktuelle Preis.

Jeder Osmiumankauf wird auf Basis des Gewichtes des Osmiums und dessen Geometrie durchgeführt. Unterschiedliche Geometrien führen zu unterschiedlichem Fertigungsaufwand. Aus diesem Grund gibt es für die verschiedenen Osmium Halbzeuge leicht variierende Preise.

 

Osmium-Institut zur Inverkehrbringung und Zertifizierung von Osmium GmbH

H├Âllriegelskreuther Weg 3
82065 Baierbrunn

Email:
Telefon: +49 89 744 88 88 88





© 2019
Fenster schlie├čen
Osmium-Institut