Osmium-Jewelry
Großhändler werden

Großhändler werden

Großhändler oder Einzelhändler kann jedes Unternehmen werden, welches als ordentlicher Kaufmann sein Geschäft führt. Prädestinierte Großhändler sind aber vor allem Juweliere, die Erfahrung mit Design, Herstellung von Schmuck oder Handel besitzen.

Um Großhandelspartner zu werden, bedarf es einer Anfrage beim lokalen Landes-Instituts-Partner, der die Anfrage bearbeitet und dann eine einseitige Bestätigung an den neuen Großhändler versendet, ohne dass dieser unterzeichnen muss, sobald dieser registriert ist und damit den Verdienst- und Marketingplan bestätigt.

Juweliere erhalten den Status Großhändler automatisiert bei der Registrierung.

Es wird darum gebeten, dass jeder Händler das circa 2-stündige Trainingsprogramm zu Osmium, welches in Videoform auf der virtuellen Lernplattform der Osmium-Institute unter www.Osmium-Academy.com zur Verfügung steht, absolviert.

Das Fachwissen über Osmium und den Handel mit Osmium zu erlangen vereinfacht das Kundengespräch und ist zur Verarbeitung kristallinen Osmiums unumgänglich. Eine Prüfung muss nicht verpflichtend abgelegt werden. Wenn jedoch die Prüfung abgelegt und bestanden wird, führt dies zu einer Zertifizierung, auf deren Basis der Juwelier nun auch durch die Osmium-Institute im Internet beworben werden. Auf diese Weise kann der lokale Händler für Osmium-Kunden im Internet leichter gefunden werden.

Ein zertifizierter Fachhändler für kristallines Osmium darf in seinem Ladengeschäft den Schriftzug "zertifizierter Fachhändler" platzieren. Sein ausgedrucktes Zertifikat kann er in seinem Showroom für Endkunden sichtbar aufhängen.

Jeder Händler erhält eine Fachhändler-Identnummer, mit der er auch am Telefon Ware bestellen kann.

Eintragen kann sich ein neuer Händler als Interessent auf den Handelsstatus einfach auf der Seite www.osmium-onboarding.com.

Alternativ kann eine Mailanfrage oder eine telefonische Anfrage beim Osmium-Institut zur Inverkehrbringung und Zertifizierung von Osmium GmbH durchgeführt werden. 

Mehrsprachige Hotline: +49 (89) 7 44 88 88 88

 

Onboarding für Juweliere

Informieren Sie sich hier, wie das Onboarding für Juweliere stattfindet. Der Prozess unterscheidet sich von der Vorgehensweise für normale Händler im Finanz- und Anlageberatungsbereich.

Juweliere sind für uns Personen, die eigenständig die Verantwortung besitzen, sich den Umgang mit Osmium erklären zu lassen, um in Verkauf und Verarbeitung keine Fehler zu machen.

Der Prozess ist deshalb abgekürzt. Nach der Anmeldung auf www.osmium-onboarding.com wird im Anmeldeformular der Empfehlungsgeber Code abgefragt. Das ist ein Wort, welches für den Kontaktgeber einen Vorteil sichert. Dies ist nicht zum Nachteil der geworbenen Person. Sollte kein Code bekannt sein oder die Seite im Internet gefunden worden sein, kann der Juwelier bei der Anmeldung als Empfehlungsgeber Code einfach „Osmium“ eingeben.

Man erhält eine Mail, die die Vorgehensweise im Umgang mit den Osmium-Instituten und der Osmium Datenbank im internationalen Raum erklärt.

Bei Rückfragen kann man sich an die Hotline des jeweiligen Landesinstitutes wenden.

Wenn man sich direkt anmelden möchte, erhält jeder Juwelier mit Ladengeschäft von Beginn an Großhandelskonditionen. Das Anmeldeformular befindet sich auf dieser Internetseite. Bitte kreuzen Sie im Anmeldeprozess auf jeden Fall an, dass Sie Juwelier sind.

Onboarding neuer Händler

Der Onboardingprozess in einzelnen Schritten:

Anfrage per Onboardingformular auf www.osmium-onboarding.com

Jeder Kaufmann kann Händler werden. Als bereits bestehender Händler kann der Großhandelspartnerstatus angefragt werden. Juweliere erhalten den Status und Rabatt als Großhändler bereits bei der ersten Eintragung.

Auswahl des Händlerstatus

Zuweisung zu einem Landesgroßhandelspartner

Vergabe eines eigenen Empfehlungsgeber Codes

Erhalt eines Zugangscodes zur virtuellen Schulung

Bestätigen, die Dokumente gelesen zu haben und verstanden zu haben.

Erhalt einer eigenen Osmium-Internetseite oder eines gebrandeten Osmium-Onlineshops.

Als Juwelier Listung auf der Seite www.osmium-jewelry.com. Mit bestandener Prüfung Listung unter den oberen Händlern der Liste.

Zu diesem Zweck hat der Juwelier die Möglichkeit, eine Prüfung abzulegen und zertifizierter Fachhändler zu werden.

Durchführung der virtuellen Schulung in der www.osmium-academy.com

Durchführung der Prüfung zum Erhalt des Titels zertifizierter Fachhändler.

Anmeldeformular für Juweliere

Wenn auch Sie mit kristallinem Osmium handeln möchten, dann bewerben Sie sich bitte im folgenden Kontaktformular als neuer Juwelier in unserer Handelsstruktur.

Bitte fügen Sie Ihren Unternehmensnamen ein und geben Sie uns in einigen Zeilen eine Information über den Schwerpunkt Ihrer Arbeit. Diese Informationen werden dann auch in unserer Händlerliste vermerkt und helfen, Sie zu finden. Wir möchten, dass Interessenten in Ihrem Land Sie direkt über das Internet finden können.

Unser jeweiliges Osmium-Institut in Ihrem Land wird dann der Betrieb sein, welcher die Einfuhr der Waren für Sie erledigt und Ihnen Osmium zertifiziert und zugänglich macht.

Bitte kreuzen Sie im Formular an, dass Sie Juwelier sind.

Training absolvieren

Das Training zum Grundwissen über Osmium besteht aus weniger als zwei Stunden Video.

Es wird im Internet auf www.osmium-academy.com angeboten. Die Anmeldung erfolgt über die Seite www.osmium-training.com.

Gerne kann auch für mehrere Teilnehmer eine Präsenzschulung vereinbart werden.

Die Schulung im Netz beinhaltet Vertriebs- und Verarbeitungshinweise sowie Fachwissen über Osmium und seine Einsatzgebiete sowie über die damit verbundenen Chancen in diesem vergleichsweise jungen Markt.

Es kann auf freiwilliger Basis eine Prüfung abgelegt werden. Das Ablegen und Bestehen dieser Prüfung verschafft Ihnen zudem Vorteile in der Listung auf dieser Seite.

Os-Eigenkreationen verkaufen

Jeder Juwelier kann Osmium-Schmuck aus eigener Fertigung und Kreation auch über die Osmium-Handelsstruktur verkaufen.

Sollten Sie noch keinen Schmuck kreiert haben, können Sie gerne einfach Kontakt mit uns aufnehmen, um zu besprechen, wie Ihr Schmuck in den Handel kommt, sobald Ihre Ideen umgesetzt sind. Sie erhalten als Antwort von uns ein Informations-pdf zum Umgang mit Osmium in der Werkstatt und einen Vorschlag in der Vorgehensweise der Zusammenarbeit.

Wenn Sie schon fertige Schmuckstücke hergestellt haben, laden Sie bitte im Formular ein Bild hoch, damit wir einen Eindruck erhalten. 

Bitte senden Sie uns eine kurze Anfrage mit dem folgenden Formular:

 

Osmium-Institut zur Inverkehrbringung und Zertifizierung von Osmium GmbH

Höllriegelskreuther Weg 3
82065 Baierbrunn

Email:
Telefon: +49 89 744 88 88 88





© 2019
Fenster schließen
Großhändler werden